WSDU-2X4LR

Hoch-Dynamischer 2-Kanal 4-Fach Multikoppler für Rundfunksignale

Das Gerät WSDU-2X4LR ist ein breitbandiger Multikoppler, der Signale zweier unterschiedlicher Eingänge im Pegel verlustfrei auf jeweils vier Kanäle verteilt. Das kompakt gebaute Gerät zeichnet sich durch seine hohe Dynamik und den großen Frequenzbereich 100 kHz ... 4000 MHz aus. Somit eignet sich die WSDU-2X4LR besonders für die Verteilung von Rundfunksignalen vom Langwellenbereich bis in das UHF-Band. Ein integrierter Monitoring Port ermöglicht die unterbrechungsfreie Überprüfung und Wartung des Multikopplers in komplexen Systemen.

Rundfunk 100 kHz ... 4000 MHz 2 Eingänge, je 4 Ausgänge


Aktive, verlustfreie Signalverteilung

Die Eingangssignale werden mit breitbandigen Transistoren verstärkt und so verlustfrei im Bereich 100 kHz bis 4000 MHz auf jeweils vier Ausgänge verteilt. Durch die hohe Bandbreite eignet sich der Multikoppler für die Verteilung aller gängigen Rundfunkstandards und deren Übertragung im Frequenzmultiplex. Auf diese Weise können Kosten für HF-Kabel und deren Installation in Gebäudeausstattungen eingespart werden.

Kompakte Bauweise

Die Geräte der WSDU-Serie sind in kompakter und robuster Bauweise in 19“, 1 HE gefertigt und eignen sich besonders für die Integration in 19“ Systemgestellen.

Kaskadierbar

Durch die Kaskadierung mehrerer WSDU-2X4LR können Signalverteilungen mit einer großen Anzahl von Ausgängen geschaffen werden. Für große Verteilanlagen steht das 6 HE Einschubmodul WSDU-2X4L für die SR6-11C Systemplattform zur Verfügung. 

Einsatzgebiete

Der Multikoppler WSDU-2X4LR findet Einsatz im Test und Validierung von Infotainment-Komponenten in der Produktentwicklung, in der Produktfertigung und Qualitätssicherung.

 



letzte Änderung: 13.05.2022